come back.

OMG..ich habe mir grade durchgelsen, was ich vor ein einhalb jahren geschrieben habe und erschreckender weise denke ich noch genauso ueber diese sachen. die gedanken erscheinen mir nicht fremd oder abstoessig. ich wuenschte nur ich haette ein kleines wenig mehr durch haltevermoegen.

ich bin jetzt 17. und in amerika fuer ein jahr.

uebermorgen ist thanksgiving. essen. immer dreht sich alles ums essen.

ich habe zugenommen. natuerlich. otherwise hatte ich mein bloggen ja nicht so schreckich vernachlaessigt.

 ich habe keine andere wahl als an der ganzen festtagsfresserei teil zu nehmen, aber anschliessend ( auch wenn die wiehnachtszeit eine harte zeit ist um wieder zu starten), werde ich mein come-back feiern :D

ich wuenschte abnehmen waere einfacher. ich wuenschte ich waere disziplinierter. aber nichts desto trotz, auch wenn es hart ist, werde ich wieder anfangen.

ich habe ein neues ziel. ein ziel von dem ich seit monaten traeume.

wenn ich zurueck in deutschland bin, aus meinem flugzeug steige um meine geliebte famile und freunde in die arme zu schliessen- dann wiege ich 49 kg.

da gibt es keinen weg heraus. ich wiege 49kg.

es ist mein groesster wunsch, mein groesster traum und ich kriege das hin.

xoxo 

 

 

25.11.09 16:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung